Herbsthochzeit rund um Jena


Ende Oktober durfte ich eine tolle Herbsthochzeit begleiten. Marie und Thomas haben recht kurzfristig eine megatolle Hochzeit organisiert, da sie kurz danach ins Ausland gezogen sind und unbedingt mit allen Familienmitgliedern, Freunden und Kommilitonen ihren großen Tag feiern wollten. Immerhin deutlich über 100 Gäste. Die Hochzeit war eine logistische Meisterleistung, da gleich drei Locations genutzt wurden, am Morgen das Standesamt in Kraftsdorf (ein tolles Fachwerkhaus), mittags die kirchliche Hochzeit in der Klosterkirche Thalbürgel und danach dann die Feier auf der Ordensburg Liebstedt.

Dementsprechend früh ging es dann für mich auch los nach Jena zum Friseur, kurz nach 5 Uhr. Meine Mitfotografin Hannah hatte den Bräutigam bereits am Abend davor nach Liebstedt begleitet.

vorbereitung_-27vorbereitung_-64standesamt_-14

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s